... lade FuPa Widget ...
FC Rot-Weiß Weilheim auf FuPa

1. Mannschaft siegt im Kellerduell

Ein wichtiger Sieg gegen einen direkten Konkurrenten gelang unserer ersten Mannschaft am Wochenende. Mit 5:0 besiegte man die Gäste aus Wutöschingen und konnte so in der Tabelle punktemäßig mit dem Gegner gleichziehen.

Torschützen beim verdienten, aber vllt etwas zu hoch ausgefallenen Heimsieg waren Benny Gunkel, Michael Emmerich, 2x Markus Flum sowie ein Eigentor.

Besonderer Dank gilt auch an diesem Wochenende unseren A-Jugendspielern die alle wieder eine super Leistung gezeigt haben, sodass die vielen verletzungsbedingten Ausfälle sehr gut kompensiert werden konnten. Einen ausführlichen Spielbericht mit Bildern vom Spiel gibt es im SÜDKURIER-Regiosport Hochrhein.

Eine 5:1 Niederlage gegen den SV Rheintal musste die Zweite Mannschaft des FCRWW hinnehmen. Auf einem sehr schwer zu bespielenden Platz fand unsere Mannschaft nicht zu ihrem gewohnten Spiel und musste so im ersten Spiel nach der WInterpause die drei Punkte beim Gegner belassen.

Torschütze für Weilheim war Markus Senn.

Im Spitzenspiel der A-Junioren Landesliga musste sich unsere Mannschaft trotz engagierter Leistung dem Tabellenführer aus Weil mit 3:0 geschlagen geben. Über das gesamte Spiel gesehen sicherlich eine verdiente Niederlage der Mannschaft um Trainer Didi Knab.

Benny Gunkel kehrt in der Winterpause zum FCRW Weilheim zurück!

Nach Stationen beim SV 08 Laufenburg und dem FC Erzingen wechselt der 23-jährige zur Rückrunde zurück nach Weilheim, wo er bereits bei den A-Junioren und bei den Aktiven gespielt hat. Wir freuen uns das Benny zurückkommt und hoffen zusammen mit ihm das große Ziel Nichtabstieg zu schaffen.

Ernennung zu Ehrenmitgliedern!

Anlässlich des Sponsorenbrunches des FC RW Weilheim wurde durch unseren 1. Vorstand Johannes Hilpert die Mitglieder Theo Indlekofer und Konrad Flum für langjährige Tätigkeiten für den Verein zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Theo Indlekofer wurde für folgende Tätigkeiten geehrt:

16 Jahre Schriftführer

14 Jahre 2. Vorsitzender

Aktueller Stadionsprecher

Grillmeister an Vereinsfesten 

Nach wie vor leistet Theo viele Arbeitseinsätze für den Verein

 

Konrad Flum wurde für folgende Tätigkeiten geehrt: 

2 Jahre Jugendleiter

21 Jahre Beisitzer

9 Jahre Jugendtrainer

5 Jahre Betreuer der 1. Mannschaft

Nach wie vor leistet Konrad alias Fox viele Arbeitseinsätze für den Verein